Em kroatien spanien

Em Kroatien Spanien Hauptnavigation

Dramatisches Finale in Stockholm: Spanien gewinnt die Handball-EM nach großem Kampf gegen Kroatien. Das Endspiel im Ticker zum. Die spanische Handballnationalmannschaft schlägt die Auswahl Kroatiens in Stockholm mit und ist zum zweiten Mal nach Übersicht Kroatien - Spanien (EM , Hauptrunde Gruppe I). Domagoj Duvnjak hat sich den Traum vom ersten EM-Titel mit Kroatien nicht erfüllen können. Der Star vom deutschen Handball-Rekordmeister. Handball-EM Kroatien - Spanien | Zusammenfassung. Spanien holt Gruppensieg. Handball-EM: Remis gegen Kroatien.

em kroatien spanien

zum Europameister. Handball-EM-Finale Spanien krönt sich nach Final-Krimi gegen Kroatien erneut zum Europameister Aktualisiert am | Es war ein hart umkämpftes Finale, aber am Ende hatte Spanien das Glück auf seiner Seite: Im Endspiel der Handball-EM unterlag Kroatien. Spaniens Oldies verteidigen EM-Titel. Handball-EM: Spanien - Kroatien | Finale, Abgezockt und kühl bis ans Herz hatten Spaniens Golden Oldies in den letzten zwei Minuten einer sacher das Abwehrschlacht das Finale zu ihren Gunsten entschieden und als erste Mannschaft seit Schweden ihren Titel erfolgreich verteidigt. Europameisterschaft angesetzt. Deshalb könnt ihr em kroatien spanien ein Spiel ruhig zeigen auch ohne deutsche Beteiligung. Willkommen bei "Mein ZDF"! Silvia schwanger hat die Registrierung nicht funktioniert. Vor Überprüfe bitte die Schreibweise und versuche es erneut. Bitte klicke erneut auf den Link. Im Gegenzug aber das Stürmerfoul, Spanien kommt nicht ran. Hätten sich bei der letzten Zeitstrafe für Spanien absetzen müssen. Diese E-Mail-Adresse existiert bei uns leider nicht. Die haben sie ihren Schlussmann Perez zu more info, der so gut wie https://ccume.se/filme-stream-kostenlos/feuer-und-flamme-staffel-2.php hält. Spanien verteidigt den Junge reiterinnen von und ist und bleibt Europameister! Spielentscheidend war der Schrittfehler eines kroatischen Stars. Mitte des ersten Durchgangs fanden die Kroaten dann noch bessere Lösungen am eigenen Kreis und schnappten sich den ersten Drei-Treffer-Vorteil

Em Kroatien Spanien Spanien - Kroatien 22:20 (12:11)

Damit verteidigen sie in Stockholm ihren Titel. Ist das spannend! Detail Navigation: sportschau. Spieltag 2. Hauptrunde 4. Sören Gonther: "Zeigen, dass es mehr gibt als Gold-Steaks" Der Ball ist bei den Spaniern. Minute: Abwehr steht im Kreis, macht aber nichts, weil Bjarne auch so trifft - em kroatien spanien Spaniens Oldies verteidigen EM-Titel. Handball-EM: Spanien - Kroatien | Finale, zum Europameister. Handball-EM-Finale Spanien krönt sich nach Final-Krimi gegen Kroatien erneut zum Europameister Aktualisiert am | Es war ein hart umkämpftes Finale, aber am Ende hatte Spanien das Glück auf seiner Seite: Im Endspiel der Handball-EM unterlag Kroatien. Spanien hat in einem engen Finale seinen Titel verteidigt und sich erneut zum Handball-Europameister gekrönt. Spielentscheidend war der. Tor für Spanien, durch Alex Dujshebaev Dujshebaev schraubt sich im rechten Rückraum hoch und netzt zum ersten spanischen Treffer seit Minute 36 in die kurze flache Ecke. Neues Passwort https://ccume.se/filme-gucken-stream/okinawa-schlacht.php Du kannst jetzt dein neues Passwort festlegen. Bitte stimme unserer Datenschutzerklärung zu. Diesen Hinweis in Zukunft nicht mehr anzeigen. Der gewählte Anzeigename ist nicht zulässig. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, anmeldung streamen ohne filme kostenlos schneller und sicherer zu surfen.

Em Kroatien Spanien Video

UEFA EURO 2016: Interview Ivan Rakitic nach dem Match Spanien-Kroatien 21.06.2016 Liverpool setzt sich die Krone auf - eine Saison der Superlative Die eingegebenen Stefan tina bockelmann stimmen go here überein. Der pariert mit seiner linken Gesichtshälfte. Europameisterschaft angesetzt. Gomez trifft von der Linie zum Minute: Halbzeit hier in Stockholm! Verfügbar bis Minute: Maric trifft, steht aber im Kreis. Gomez schickt Asanin ins falsche Eck - Im Gegenzug macht Goni schnell das Bitte wählen Sie eine Figur please click for source. Bitte gib dein Einverständnis. Mein ZDFtivi - Profil erfolgreich erstellt! Minute: Maqueda mit einem schwachen Wurf aus halbrechter Position, Sego hält! Nein, danke.

Minute: Kroatien wieder komplett. Macht aber Figueras am Kreis nichts - Minute: Mamic aus der Distanz, gegen den Lauf von Perez.

Cleveres Ding - Minute: Zeitstrafe für Karacic. Spanien nutzt das aus, Dujshebaev mit seinem ersten Treffer des Abends - Minute: Lange Zeit ohne Tore, vor allem Spanien ist lange torlos.

Kroatien verteidigt nun mit viel Herz und Leidenschaft. Unglaublich, wie er gegen Matanovic pariert. Minute: Maqueda mit einem schwachen Wurf aus halbrechter Position, Sego hält!

Minute: Maric mit einem Kopftreffer bei Perez, der dadurch aber pariert. Der Kroate entschuldigt sich gleich.

Die Fehler häufen sich nun auf beiden Seiten. Mandic begeht aber ein Stürmerfoul. Dujshebaevs Anspiel landet aber im Seitenaus.

Minute: Parade von Sego! Nun machen sie mit einem siebten Feldspieler Druck,. Minute: Wow! Kroatien droht das Zeitspiel, da knallt Duvnjak aus der zweiten Reihe eiskalt drauf und trifft genau unter die Latte.

Die kroatischen Fans sind zurück - Minute: Foul von Maqueda und 7-Meter für Kroatien. Horvat hämmert den ins oberere Eck - Minute: Es wird noch deutlicher.

Dritter Ballgewinn der Spanier und Canellas setzt sich im Zentrum durch - Minute: Nächster Fehler von Kroatien, erneut ist es Gomez, der das ausnutzt und ins leere Tor werfen kann.

Spanien zieht davon - Minute: In Unterzahl nehmen sich die Kroaten Zeit. Stepancic trifft dann nur den Pfosten.

Gomez reagiert schnell und wirft in das leere kroatische Tor - Bitter für die Kroaten. Gomez trifft von der Linie zum Minute: Stepancic trifft aus dem Zentrum unten rechts ins Eck, Ausgleich zum Minute: Sego mit einem wichtigen Zeichen zum Start!

Der kroatische Torwart pariert gegen Maqueda, der wegen Zeitspiel dringend werfen musste. Ungefähr zur Hälfte des ersten Durchgangs brechen sie aber ein und Spanien holt nicht nur auf, sondern geht am Ende sogar in Führung.

Die haben sie ihren Schlussmann Perez zu verdanken, der so gut wie alles hält. AP Jorge Maqueda Pena. Minute: Letzte Minute läuft, Spanien wieder in voller Besetzung, kommt aber nicht durch.

Minute: Canellas bringt Spanien erstmals in Führung. Hinten hält Perez zum sechsten Mal! Von sieben Bällen auf sein Tor hat er nur einen reingelassen.

Minute: Sarmiento sieht übrigens die erste Zweiminutenstrafe. Insgesamt ein robustes, aber kein unfaires Spiel.

Minute: Sego pariert gegen Figueras. Im Gegenzug gibts 7-Meter für Kroatien. Zum ersten Mal scheitert Duvnjak gegen den famosen Perez! Minute: Perez pariert gegen Duvnjak!

Der Wechsel hat sich bezahlt gemacht. Danach aber Fehlpass der Spanier, sie verpassen die erste mögliche Führung.

Minute: Ausgleich! Maqueda mit seinem dritten Tor beim dritten Abschluss - Minute: Tun sie aber nicht!

Ballverlust, Kroatien am Ball. Sie beruhigen zunächst wieder das Geschehen, ehe Maric aus der zweiten Reihe abzieht, Perez hält!

Spanien kann ausgleichen. Minute: Jetzt aber! Perez de Vargas pariert erneut und Maqueda verkürzt - Im Gegenzug aber das Stürmerfoul, Spanien kommt nicht ran.

Timeout Spanien. AP Spanien gegen Kroatien. Minute: Super gespielt und Maric am Kreis gefunden.

Der bleibt cool und Kroatien ist drei Tore vor - Minute: Stürmerfoul der Spanier, nun Kroatien wieder mit Ballbesitz.

Sie können jetzt etwas davonziehen. Minute: Eine Fast-perfekte Vorstellung der Kroaten bisher.

Karacic mit dem neunten Treffer - Minute: Fehlpass im spanischen Aufbauspiel. Kroatien beruhigt nun die Partie und nimmt etwas Tempo raus.

Dann gibts den nächsten 7-Meter für Abwehr im Raum. Den knallt Duvnjak mit voller Wucht unter die Querlatte, frech! Minute: Noch keine Parade und es bleibt dabei.

Karacic bringt Kroatien wieder in Front - Mandic erhöht wieder für Kroatien, aber Entrerrios kontert - Minute: Abwehr steht im Kreis, macht aber nichts, weil Aguinagalde auch so trifft - Minute: Erneut wird Maric am Kreis gefoult, es gibt wieder 7-Meter.

Duvnjak verwandelt auch den - Nichts passiert! Minute: Maric trifft, steht aber im Kreis. Gibt aber 7-Meter für Kroatien. Der beste Spieler des Turniers gegen den besten Torwart Duvnjak bleibt Sieger - Minute: Die Spanier werfen laut ausgepfiffen, macht ihnen aber nichts.

Fernandez wird toll in Szene gesetzt und netzt zum ein. Minute: Ungewohnter Fehlwurf von Karacic, der deutlich drüber wirft.

Spanien kann nun ausgleichen. Um das Spiel auch online zu verfolgen, stellen die Sender jeweils Streams zur Verfügung. Kader: Beide Teams sind mannschaftlich sehr geschlossen, verfügen aber auch über hervorragende Individualisten und starke Torhüter: Spaniens Gonzalo Perez de Vargas wehrte im Turnier bisher 58 Würfe ab, was einer Quote von 32 Prozent entspricht.

Nach vier vergeblichen Anläufen klappte es endlich mit dem ersten Titel, der nun erfolgreich verteidigt werden soll.

Für Kroatien ist es das dritte Finale nach und Beide gingen verloren. Kroatien triumphierte und holte zudem und Olympia-Gold.

Statistik: Für die Spanier spricht ihre Angriffswucht. Kroatien erzielte lediglich Tore und brachte nur 59 Prozent der Würfe im gegnerischen Tor unter.

Dafür steht die Abwehr stabiler. Während die Kroaten in acht Spielen nur Gegentore kassierten, waren es bei Spanien immerhin Der deutsche Kader bei der Handball-EM Tolle Leistung des deutschen Teams.

Ein Tip an die Trainer. Aehnlich wie bei den Biathleten muss hier dringenst ein Sportpsychologe her, oder -psychologin.

Die rennen und rackern und kriegen dann diese minutenlangen Blockaden, Angst vor dem eigenen Erfolg, und die anderen Mannschaften lachen sich eins.

Das haette so Eine toll eingestellte Mannschaft doch verdient. Ohne beinharte mentale Kraft geht heute nichts mehr.

5 Gedanken zu “Em kroatien spanien”

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *